Rotlichttherapie: Was du darüber wissen solltest

Es gibt einige fundamentale Unterschiede zwischen unserer innovativen Rotlichttherapie und der klassischen Rotlichtlampe. Auf dieser Seite erfährst du alles, was du über die Rotlichttherapie von AURORA wissen musst..

Rotlicht richtig anwenden: wie lange und wie oft?

Die Rotlicht-Therapie hat sich in den letzten Jahren stark weiterentwickelt. Mit unseren Geräten AURORA Mini und AURORA Plus kannst du die neueste, von AURORA optimierte Technologie ganz einfach zu Hause anwenden. Hier erfährst du, wie lange und wie oft du die Nahinfrarot-Rotlicht-Therapie anwenden solltest und welche Wirkungen du damit erzielen kannst. Zuerst möchten wir dir aber kurz erklären, was Rotlicht und Nahinfrarotlicht bedeutet und was die Vorteile unserer modernen Geräte sind.

Ganzen Artikel lesen

Die Wirkung der Rotlichttherapie

Bei korrekter Anwendung eine absolut ungefährliche Therapieform Bei der LLLT handelt es sich um eine nicht invasive Form der Behandlung, bei der Laser mit geringer Leistung (low level) oder LEDs nah an die Haut gebracht werden. Mittels Photorezeptoren in der Haut wird Licht in Energie umgewandelt, genauer: In den Mitochondrien wird durch LLLT verstärkt ATP produziert. Die Liste der gesundheitlichen Vorteile dieser Therapieform ist endlos, hier nennen wir dir heute nur die wichtigsten.

Ganzen Artikel lesen

Rotlichttherapie: Besser als die klassische Rotlichtlampe?

Rotlichttherapie ist nicht gleich Rotlichttherapie. Seit der klassischen Rotlichtlampe hat sich diese Art der Therapie stark weiterentwickelt. In unseren Nahinfrarot-Rotlichttherapie-Geräten steckt die modernste und anwenderfreundlichste Technologie. Was ist Rotlicht?  Das für das menschliche Auge sichtbare Licht sind elektromagnetische Wellen mit einer Wellenlänge von 380 bis 780 nm (Nanometer). Das sichtbare Spektrum beginnt mit violettem Licht (380-420 nm), setzt sich mit den weiteren Farben des Regenbogens fort und endet mit rotem Licht, das eine Wellenlänge von 650-780 nm hat.

Ganzen Artikel lesen

Bestelle jetzt dein eigenes Gerät für deine Rotlichttherapie!

Jetzt bestellen
FAQs

Wie sicher ist die Rotlichttherapie für zuhause?

Die Rotlichttherapie für zuhause ist absolut sicher und bei richtiger Nutzung in keinster Weise gefährlich. Rotlichttherapie ist im Grunde nichts anderes als Licht, welches auf deine Haut trifft. Dabei enthält unser Therapie-Equipment jedoch nicht den schädlichen UV-Anteil, wie er zum Beispiel in Sonnenstrahlen enthalten ist.

Du läufst also niemals Gefahr, einen Sonnenbrand oder Hitzschlag zu erleiden. Im Gegenzug wird durch unsere Produkte aber auch nicht die Vitamin-D Produktion angekurbelt.

Treten bei dir dennoch Beschwerden auf oder hast du spezifische Fragen bezüglich deiner Nahinfrarot Rotlichttherapie, zögere nicht und nehme Kontakt mit uns auf - wir freuen uns!

Was sind die Vorteile der Rotlichttherapie?

Rotlichttherapie wirkt sich in vielerlei Hinsicht positiv auf deine Gesundheit aus. Grob zusammengefasst sind die größten Vorteile…

  1. Schmerzlinderung
  2. Entzündungen im Körper reduzieren
  3. Hautverjüngung (Steigerung der Kollagen- und Elastin Produktion)
  4. Schnellere Erholung der Muskeln
  5. Verbesserte Schilddrüsengesundheit
  6. Testosteronsteigerung (vor allem bei Männern)
  7. Gestärkte psychische Gesundheit
  8. Verbesserte Schlafqualität und geordnetes Schlafmuster

Wie oft sollte ich die Rotlichttherapie idealerweise nutzen?

Einmal täglich für etwa 10-15 Minuten pro Anwendungsbereich ist optimal. Wenn du mehrere Behandlungen pro Tag auf den gleichen Anwendungsbereichen ausführen möchtest, sollten zwischen den Therapien mindestens 6 Stunden vergehen.

Was ist der Unterschied zwischen der Rotlichttherapie und der klassischen Rotlichtlampe?

In Deutschland sind die klassischen Rotlichtlampen sehr populär, welche vor allem bei Nasennebenhöhlenentzündungen oder muskulären Verspannungen eingesetzt werden. Während Rotlichtlampen auch rotes Licht und Infrarotstrahlung erzeugen, haben sie nicht annähernd dieselbe Wirkung und Intensität wie die Nahinfrarot-Rotlichttherapie von AURORA.

Die Bezeichnung lässt bereits vermuten, dass sich diese Form der Behandlung mit den Auswirkungen von Infrarotstrahlen und rotem Licht auf den menschlichen Körper auseinandersetzt. Nahinfrarot-Rotlichttherapie wurde in den letzten Jahren ausgiebig erforscht und die Wirkweise, inklusive gesundheitlicher Vorteile, ist vielseitig bestätigt worden.

Sind die gesundheitlichen Auswirkungen der Rotlichttherapie wissenschaftlich erforscht?

Natürlich, es gibt bereits eine Vielzahl an wissenschaftlicher Studien, welche die Wirkung der Rotlichttherapie auf den menschlichen Körper untersuchen. 

Einen Auszug aus verschiedenen Studien findest du hier.

Brauche ich für die Rotlichttherapie eine Maske?

Nein, eine eigene Maske ist nicht notwendig. Die roten Lichtstrahlen können sich sogar positiv auf die Augen auswirken. Wir fügen jedoch jedem Produkt eine Schutzbrille hinzu, die du bei der Therapie tragen kannst, falls deine Augen empfindlich reagieren.

Wie wirkt sich die Rotlichttherapie auf meinen Schlaf aus?

Erste klinische Forschungen deuten darauf hin, dass die Rotlichttherapie die Dauer und Qualität deines Schlafes verbessern und helfen kann, mehr eigenes Melatonin (Schlafhormon) zu produzieren.

Licht spielt für den Schlafzyklus eine wichtige Rolle. Die innere Uhr des Körpers (auch zirkadianer Rhythmus genannt) interpretiert Licht als ein Zeichen für Wach- und Schlafzeiten. Sonnenlicht, vor allem am Morgen und Abend, signalisiert dem Körper welche Uhrzeit es ist. Wenn die Sonne abends untergeht bewegen wir uns bereits sehr stark im roten Farbspektrum.

Untersuchungen haben gezeigt, dass rotes Licht den Schlafzyklus unterstützt und nicht, wie helles blaues Licht, stört.

Hilft die Rotlichttherapie gegen Depression?

Rotlichttherapie kann zur Steigerung von psychischer Gesundheit beitragen. 

So führten im Jahr 2018 führende Forscher auf dem Gebiet der psychischen Gesundheit die Pilotstudie “Elated-2” durch. Diese diente dazu die transkranielle Nahinfrarot-Rotlichttherapie für Menschen mit Symptomen einer schweren Depression zu testen. 

Die positiven Ergebnisse dieser bahnbrechenden Studie haben den Optimismus hinsichtlich eines breiteren Einsatzes von Naturlicht-Behandlungen für Menschen mit Depressionen gefördert.

Eine weitere Studie wurde in 2017 durchgeführt. Diese involvierte ca. 39 Personen mit traumatischen Hirnverletzungen und leichten bis schweren Depression Symptomen. Gezeigt wurde ebenfalls eine antidepressive Wirkweise von Lichttherapie Behandlungen.

Kann ich durch die Rotlichttherapie abnehmen?

Durch die positiven Auswirkungen auf Schlafqualität, psychische Gesundheit, den Hormonhaushalt des Körpers und mehr Energie im Alltag kann die Rotlichttherapie indirekt beim Abnehmen helfen.

Bekomme ich mit der Rotlichttherapie bessere Haut?

In der Beauty Industrie ist die LLLT oder auch LED (Rotlicht-)Therapie bereits seit längerem bekannt und findet vor allem bei Stars oder Prominenz regelmäßige Anwendung. Der Hauptgrund ist vor allem die Reduktion von Entzündungserscheinungen im Hautbild. Aufgrund gesteigerter Blut- und Sauerstoffzirkulation kann kaputtes Hautgewebe schneller repariert werden und es kommt so zu einer gesteigerten Regeneration.

In einer Studie haben Forscher gemessen, dass es durch die Anwendung von Nahinfrarot- und Rotlichttherapie zu einer körpereigenen Steigerung von Kollagen kam. Kurz zusammengefasst ist Kollagen ein körpereigenes Protein, welches unter anderem für Struktur und Stabilität sorgt, z.B. im Knochen oder auch im Hautbild.

Was ist der Unterschied zwischen Rotlicht- und Blaulichttherapie?

Der Unterschied zwischen Rotlichttherapie und Blaulichttherapie liegt an den unterschiedlichen Farbspektren und Wellenlängen des Lichts, welches auf die Haut strahlt.

Es wäre falsch zu behaupten, dass die eine Form der Lichttherapie besser als die andere ist. Beide Therapieformen können zum Beispiel gegen Akne helfen und in Kombination genutzt werden.

Abends ist für ein gesundes Schlafmuster jedoch das rote Licht zu bevorzugen, welches das Licht beim Sonnenuntergang imitiert.

Sind die Geräte von AURORA besser als ein Rotlichttherapie Bett?

Hier sind wir natürlich ein wenig voreingenommen. Die Therapiegeräte von AURORA sind wesentlich platzsparender und auch etwas günstiger als ein “Red Light Therapy Bed”, in das man sich wie in ein Solarium hineinlegen muss.

Dafür hat man beim Rotlichttherapie Bett eine absolute vollumfängliche Bestrahlung des ganzen Körpers.

Was macht die Lampen der AURORA Geräte für die Rotlichttherapie so besonders?

Die Rotlichtlampen von AURORA verfügen über 30-Grad-Glaslinsen (modernste Linsentechnologie), mit welchen die Lichtstrahlen effizient in die Haut eindringen und in der Zelle ihre Wirkung entfalten.

Soll man die Rotlichttherapie besser vor oder nach dem Workout nutzen?

Es spielt grundsätzlich keine große Rolle, wann du die Rotlichttherapie nutzt. Durch die Behandlung mit rotem Licht wird die Muskelregeneration gefördert und deine Ruhephasen fallen etwas kürzer aus. Insofern kann der Effekt direkt nach einem anstrengenden Training etwas positiver ausfallen.

Bestelle jetzt dein eigenes Gerät für deine Rotlichttherapie!

Produkte zeigen

Jetzt AURORA Produkte bestellen

  • AURORA Mini

    UVP €599
    Angebotspreis €499
    Kompakt und handlich passt die AURORA Mini in jeden Raum und kann überall platziert werden.
  • AURORA Plus

    UVP €1299
    Angebotspreis €999
    Große Fläche für große Wirkung. Die AURORA Plus eignet sich perfekt für großflächige Behandlungen.
  • AURORA Plus mit Standfuß

    UVP €1368
    Angebotspreis €1049
    Die AURORA Plus im Paket mit dem Standfuß.
  • Standfuß für AURORA Plus

    UVP €99
    Angebotspreis €69
    Mithilfe des praktischen Standfußes kann die AURORA Plus überall platziert werden.
  • AURORA 360° Stand für AURORA Plus

    UVP €499
    Angebotspreis €399
    Egal ob seitlich, horizontal oder vertikal: Unser 360°-Rack ist ein wahrer Alleskönner. Großer Beliebtheit erfreut es sich bei Heilpraktikern, die es in der Horizontalen über ihren Behandlungsliegen nutzen. Doch auch Sportler, die sich zur Regeneration vor unser Rack stellen, lieben die Vertikal-Funktion.